Subsidiarität und Eigenverantwortung ade? Auf zum totalitären Staat?

7 02 2010

Alle sind für Solidarität,

Subsidiarität wird abgebaut –

Auf dem Weg zum totalen Staat?

:arrow: Alle politischen Gruppen im Land wollen Solidarität in unserer Gesellschaft erhalten.
– Solidarität der Leistungsfähigen mit den noch nicht oder nicht mehr Leistungsfähigen;
– Solidarität der Jungen mit den Alten
– Solidarität der Kinderlosen mit den Kinderreichen

:arrow: Die Frage der Mittel, wie das Ziel einer solidarischen Gesellschaft erreicht werden soll, scheidet dagegen die Geister:

Die Linken wollen möglichst möglichst viel staatlich regeln.

Die Rechten dagegen setzen auf weitgehende Eigeninitiative, auf private Organisation –
eben auf das Prinzip der Subsidiarität:
Eigenverantwortung steht vor dem staatlichen Handeln!
Das entspricht der Natur des Menschen und ist obendrein für das Gemeinwesen
am billigsten.

Die EU setzt in der Frage der Kinderbetreuung und -erziehung sehr stark auf Verstaatlichung,
handelt also gegen das Prinzip der Subsidiarität.
Bemerkenswert: Auch bürgerliche Parteien vernachlässigen die Eigenverantwortung
und setzen auf Verstaatlichung vor allem der Kinder!

:?: WARUM?

Kommt es in den demokratischen Staaten Europas
zu einem neuen Totalitarismus?
Ich fürchte – wir sind schon mittendrin!

Siehe auch:

Kinder im Zangenangriff von Linken und Industrie

Die ungeliebte, unverzichtbare Familie

Die klassische Familie – praktisch, billig und gut

Verstaatlichung der Kinder

SP-VP-Regierung unterwegs zur Verstaatlichung der Kinder

Verantwortungsübernahme anstatt Krippenplätzen, Dr. Albert Wunsch in DIE FREIE WELT


Aktionen

Information

3 responses

7 02 2010
Alwis

Was hat der Kommentar mit dem Beitrag zu tun?

7 02 2010
schreibfreiheit

Spamkommentar wurde gelöscht

24 02 2010
Auferstehung von Nazi-Deutschland und DDR? « Schreibfreiheit

[…] Kinder im Zangenangriff von Linken und Industrie Die ungeliebte, unverzichtbare Familie Die klassische Familie – praktisch, billig und gut Verstaatlichung der Kinder SP-VP-Regierung unterwegs zur Verstaatlichung der Kinder Verantwortungsübernahme anstatt Krippenplätzen, Dr. Albert Wunsch in DIE FREIE WELT Schreibfreiheit, Subsidiarität und Eigenverantwortung ade? […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: