ABERMALS HILFSSCHIFF FÜR DEN GAZA AUFGEBRACHT,….

28 10 2010

…. diesmal in Nigeria:

Nigeria hat 13 Container mit iranischen Raketenwerfern, Granaten und anderen Waffen beschlagnahmt. Die israelischen Medien berichten heute ausführlich darüber und berufen sich auf Angaben des nigerianischen Geheimdienstes vom Dienstag. Die Waffen waren als Baumaterial getarnt und wahrscheinlich für Gaza bestimmt. Israel und Nigeria unterhalten Sicherheits-, Handels- und diplomatische Beziehungen. Israelische Verteidigungsexperten vermuten, dass eine neue Schmuggelroute für Waffen vom Iran für die Hamas in Gaza über Afrika führt. Wegen der verstärkten internationalen Kontrollen iranischer Schiffe könnte der Iran Schwierigkeiten haben, Waffen über das Rote Meer in den Sudan und von dort über den Sinai nach Gaza zu schmuggeln. Nach der israelischen Militäroperation „Gegossenes Blei“ in Gaza 2008/2009 hatten Israel und die USA ein Abkommen geschlossen, um den Waffenschmuggel vom Iran an die Hamas zu verhindern. Verschiedene westliche Staaten sind daran beteiligt. Es ist die dritte iranische Waffenlieferung, die innerhalb des letzten Jahres abgefangen wurde.

Quelle: ICEJ Nachrichten, www.icej.de


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: