US-Regierung: Elter1+2 anstatt Mutter&Vater

12 02 2011

Verrückt!

WASHINGTON, January 13, 2010 (C-FAM) The Obama administration has made it repeatedly clear that one of their priorities is the promotion of the homosexual agenda both in the US and around the world. The latest salvo in this campaign is the just-announced policy that the applications for Consular Reports of Birth Abroad and passports would use the designations of “Parent 1” and “Parent 2,” instead of “Mother” and “Father.” ….

Original auf C-FAM, Catholic Family & Human Rights Institute

Weitere Hinweise

Schweiz, Mutter wird amtlich durch „das Elter“ ersetzt

Homo-Ehe–> Witwenrente –> Adoption –> ???

Gender-Mainstreaming – sind wir geisteskrank?

Aprilscherz? Witwenrente für Homosexuelle!?


Aktionen

Information

One response

15 08 2011
Marxismus und Kapitalismus – nur scheinbar ein Gegensatz « Schreibfreiheit

[…] US-Regierung: Elter1+2 anstatt Mutter&Vater […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: