Ganztagsschulen – Kinder einsperren oder kein Geld

13 10 2012

Das Beispiel der Zwangs-Ganztagsschulen in Steyr zeigt die Methode der SPÖ in Österreich sehr anschaulich:

Was die Altkommunisten mit der Peitsche gemacht haben,
das machen die Postkommunisten im Westen mit Zuckerbrot:
:arrow: Viel Geld für die altkommunistische Ideologie,
:arrow: kein Geld für freie Entfaltung der Bürger.

Wieder einmal geht es vor allem um die Verstaatlichung der Kinder – Lieblingsziel der Linken .

Wir dagegen setzen auf freie Entfaltung freier Bürger.

Der ganze Artikel hier:
Chaos um fünf neue Ganztagsschulen
OÖN v. 8.10.2012

_________________________________________

Hinweise

Gesamtschule zum Scheitern verurteilt

Von den Kindern und ihren Feinden aus
„Die Weiße Rose – Zeitschrift gegen den Zeitgeist“

Verstaatlichung der Kinder wird scheitern – wie im Ostblock.
Zählt man sämtliche Faktoren zusammen, so gibt es am Ende nicht einen einzigen Pluspunkt FÜR die Kinderkrippe, sondern ausschließlich dicke Minuszeichen. Und zwar für alle Beteiligten: Für die kleinen Kinder, Mütter und Väter, Erzieherinnen, Politiker, Bund, Länder, Gemeinden usw……

Krabbelstubenkinder werden zu Störenfrieden
Eine US-Studie behauptet: Kinder, die schon früh in Kindertagesstätten gehen, entwickeln sich später in der Schule eher zu Störenfrieden und Unruhestiftern. Gleichaltrige, die daheim von Eltern, Tagesmüttern oder Kinderfrauen betreut werden, sind – wen überrascht’s – braver…..


Aktionen

Information

2 responses

13 10 2012
herzberge

Zur Freiheit hat uns Christus befreit! So steht nun fest und lasst euch nicht wieder das Joch der Knechtschaft auflegen. (Galater 5,1)

13 10 2012
herzberge

Bis heute ist es so: Wer über eine Lebenswende zum Christen­tum kommt, muss sich gegenüber den Etablierten behaupten und bekennen. Aber weil er von außen kommt, sieht er oft schärfer, wo Anpassung aufgegeben und der Weg von Widerstand oder Verweigerung gegangen werden muss.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: