Die peinlichsten Österreicher 2012 – ein Jahresrückblick

29 12 2012

Hier meine Nummer 1:

Claudia Bandion-Ortner

Claudia Bandion-Ortner bei der Eröffnung des Dialogzentrums mit Faisal Abdulrahman Bin Muaammar (KAICIID Generalsekretär),

Claudia Bandion-Ortner bei der Eröffnung des Dialogzentrums mit Faisal Abdulrahman Bin Muaammar (KAICIID Generalsekretär),

Die ehemalige Justizministerin muß entweder in extremen Geldnöten sein, oder sie wurde vom AMS zum Vorstellungsgespräch geschickt und angestellt, da sonst niemand diesen Job haben wollte. Sie übernahm die Position der stellvertretende Generalsekretärin des internationalen König-Abdullah-Zentrums für interreligiösen und interkulturellen Dialog in Wien.

Dieses Dialog Zentrum dient in Wahrheit nichts anderem, als dem wahabitischen Islam in Österreich und Europa Vorschub zu leisten.

„Das ist eine riesige Herausforderung für mich und wahnsinnig interessant“, so Bandion-Ortner. „Ich bin auch gegen die Todesstrafe (…), aber ich bin auch für Dialog.“ Saudi-Arabien habe die Initiative gestartet und man müsse dem entgegenkommen. Das Zentrum könne zum Dialog beitragen. (APA, 11.7.2012)

Folgende Frage drängt sich noch auf: Bekommt Frau Bandion-Ortner ein Auto mit Chaffeur? In Saudi Arabien ist es Frauen nämlich verboten Auto zu fahren.

Presselinks:

http://derstandard.at/1341845009426/Bandion-Ortner-verteidigt-Position-im-Koenig-Abdullah-Dialogzentrum

http://oe1.orf.at/artikel/288284

http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/1316929/AbdullahZentrum_Anzeige-und-Proteste-zur-Eroeffnung?from=suche.intern.portal

http://www.atheisten-info.at/downloads/Scholz.pdf

http://webs.4steps2web.net/ilmoe/main49.htm

Weiters hat sich noch herausgestellt, dass Frau Bandion-Ortner den BAWAG Prozess schlecht geführt hat und ihr Urteil teilweise aufgehoben wurde. Dieser Umstand hat allerdings keinen Einfluß auf meine Nominierung gehabt.

Platz 2

Dr. Ernst Strasser

Dr. Ernst Strasser  Bild:Hannes Sallmutter

Dr. Ernst Strasser Bild:Hannes Sallmutter

Für mich war Heinz Strasser der peinlichste Österreicher 2011 aufgrund seiner Lobbying Affäre mit der er das Ansehen Österreichs stark beschädigt hat.  Wegen seiner ebenso peinlichen Verteidigungsstrategie ist er auch für 2012 einer meiner Favoriten.

http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/1322874/Strasser-von-Agenten-umzingelt

Life Time Award

Laura Rudas

Den Life time Award würde ich trotz ihrer jungen Jahre bereits an Laura Rudas vergeben

Übrigens: Frau Rudas ist Bundesgeschäftsführerin der SPÖ

Kein weiterer Kommentar nötig

Falls Sie weitere Vorschläge für weitere peinliche Österreicher haben, dann ersuche ich um Ihre Kommentare!


Aktionen

Information

One response

30 12 2012
iteach4you

… sprechen sollte man schon können, wenn man im Parlament (lat. parlare, reden) auftritt. Vom nachgeplapperten Inhalt mal ganz zu Schweigen.
Kompetenz in der österreichsiche Politik wird gefragter denn je!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: