Baut Israel ein Toleranzzentrum, mit und für die Nationalsozialisten?

28 11 2014

Wird es in Jerusalem einst ein „Adolf Hitler-Zentrum für interrassistischen Dialog“ geben?

Oder planen die USA ein „Kim Jong Un-Zentrum für interideologischen Dialog“ in Washington, mitfinanziert von Nordkorea?

Ein Land, welches für einen Terrorstaat ein Toleranzzentrum finanziert, gleicht einer Mutter, welches einem Pädophilen ein Gästebett ins Kinderzimmer stellt.

Wer es noch immer nicht weiß: seit November 2012 wird in Wien das “König-Abdullah-Zentrum für interreligiösen und interkulturellen Dialog”, das vielgepriesene “Toleranzzentrum” betrieben. Finanziert wird das Zentrum einerseits vom saudischen Königshaus, andererseits mit massiven Steuermitteln vom österreichischen Staat.

Aber Saudi Arabien finanziert auch nachweislich weltweit islamische Terroristen. Saudi Arabien verbreitet weltweit seine islamofaschistische, Menschen unterdrückende Ideologie.

Saudi Arabien kennt keinerlei Religionsfreiheit und predigt Toleranz? Politiker Österreichs: gibt es irgendetwas, was augenscheinlicher wäre? Wie dumm muss man für derart viel politische Dummheit und Verantwortungslosigkeit sein?

Saudi Arabien unterdrückt Frauen, köpft öffentlich Menschen, auch solche, die keine Verbrecher sind: Konvertiten, Regimekritiker….

Österreich finanziert das Zentrum, ohne ein Recht für Christen einzufordern, ein christliches Glaubenszentrum in Riad bauen zu dürfen, welches auch von moslemischen Einheimischen besucht werden kann.  Königlich abdulazizische Toleranz bedeutet das strikte Verbot, eine Bibel zu besitzen – nicht einmal Ausländer dürfen ihr persönliches Exemplar in ihrem Gepäck mitnehmen. Unser Staat opfert Feinden einer demokratisch-offenen Gesellschaft Steuergelder.

Die Regierung in Wien toleriert und unterstützt aktiv eine Propagandainstitution eines islamofaschistischen Landes. Es wird vorwiegend von nicht moslemischen Bürgern des österreichischen Staates finanziert. So will man einen vermeintlichen Frieden  schaffen, der zu nichts anderem führen wird, als zur islamistischen Unterdrückung auch Europas.

Es ist absolut unzumutbar, uns Bürgern in Europa Toleranz gegenüber der Sharia beizubringen.

Österreich, sperrt dieses Menschen verachtende Zentrum zu.


Aktionen

Information

One response

23 12 2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: