Boko Harams Völkermord in Nigeria beenden!

6 02 2015

CITIZENGO

Image

von CitizenGO · 19.01.2015

Der Vorsitzende der Nigerianischen Bischofskonferenz ruft zu einer Solidaritätskundgebung – ähnlich derjenigen in Paris – für die verfolgten Christen in Nigeria auf und bittet gleichzeitig die Vereinten Nationen um Intervention.

Während die Welt mit „ich bin Charlie“ ihr Mitgefühl kundtat, rückten die Gräueltaten der islamistischen Terrorgruppe Boko Haram etwas aus dem medialen Blickfeld. Berichten zufolge rotten sie ganze – vornehmlich christliche – Dörfer aus und durchziehen vergewaltigend, mordend und brandschatzend ganze Landstriche. Über 10.000 Menschen sind allein im Jahr 2014 getötet worden und über 1,6 Millionen Nigerianer sind auf der Flucht. Allein in den letzten Tagen wurden Meldungen zufolge zwischen 2000 und 3000 Menschen ermordet. „Sie kamen mit automatischen Waffen und Granatwerfern“, berichten Augenzeugen.

Erst unlängst hat sich ein 10-jähriges Mädchen – vermutlich per Fernzünder – während sie von Sicherheitskräften durchsucht wurde, in einer Menschenmenge in die Luft gesprengt. Sie riss 19 Menschen in den Tod. 18 weitere wurden schwer verletzt.

Dem nicht genug, überrannte Boko Haram Anfang Januar 2015 die 10.000 Einwohner zählende Stadt Baga im Nordosten Nigerias – sie existiert nicht mehr. Bei einem beispiellosen Angriff brannten die Islamisten alles nieder, Überlebende des Angriffs sprachen von überall herumliegenden Leichen und von Angehörigen, die nicht begraben hätten werden können.

Am 14. Februar sind in Nigeria Präsidentschaftswahlen. Der Amtsinhaber Jonathan unternimmt vermutlich bewusst zu wenig gegen die Islamisten, um die Wahlbeteiligung im Norden des Landes, wo er unbeliebt ist, niedrig zu halten.

Appellieren wir mit dieser Petition an den Generalsekretär der Vereinten Nationen, Ban Ki-Moon, damit entsprechende friedenssichernde Schritte eingeleitet werden, um den Völkermord im Norden Nigerias zu beenden.
Bevor Sie unsere Seite verlassen…
Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterschrift. Helfen Sie bitte mit, die Petition zu verbreiten!

Weitere Artikel zu „Islam“ auf
schreibfreiheit.eu

Islamismus und Kreuzzüge – eine Neubewertung

 


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: