Spurwechsel Kurz‘ auch bei der Ehe?

17 09 2018

Fällt Bundeskanzler Kurz auch in der Frage der Ehe als Verbindung zwischen Mann und Frau?

Nachdem der Bundeskanzler in der Frage, Nachbarn und Freunden ein Messer in den Rücken zu stoßen, sich mit Frau Merkel und Herrn Marcon zu verbünden und die Kompetenzen der Nationalstaaten zu beschneiden gerade seine Wähler desavouiert hat, bereitet die ÖVP den nächsten Anti-Wähler-Coup vor.

Entgegen aller bisherigen Versprechen scheint die ÖVP die endgültige Zerstörung der Ehe und die massive Beschädigung von Frauen und Kindern vorzubereiten. Obwohl vom Verfassungsgerichtshof keinesfalls gefordert, wird die ÖVP den Begriff der Ehe den linken Kulturzerstörern anpassen und eine Jahrtausende alte Erfolgsgeschichte der Familie im Ofen dem Feuer preisgeben. Der Weg zur Leihmutterschaft und zu Kindesadoptionen schwuler Männer wird damit ebenfalls geebnet. Natürlich besteht die Gefahr, dass es auch gehäuft zu pädophilen Übergriffen gegen Kinder kommen wird. Unsagbares Leid soll dadurch verursacht werden, dass Kindern das Recht, bei ihren leiblichen Eltern aufzuwachsen, verweigert werden wird. Die Todesideologen, die den Weg zur Massentötung von Babys freigemacht haben, erzielen nun ihren nächsten Erfolg im Kampf gegen die Geborenen.

Warum sich Europa immer mehr nichtgewählten, ideologisch ausgesuchten Richtern unterwerfen, die ihre Kompetenzen überschreitend, zu Normgebern mutiert sind und anstatt demokratischer Entschlüsse uns in diktatorischer Manier vorzuschreiben versuchen, wie wir zu leben haben, wäre eine Diskussion wert. Was haben Gerichte damit zu tun? Gibt es nicht Instrumente, den Willen der Menschen zu erkunden oder Gesetze parlamentarisch zu beschließen?

Nun, die Gerichte sind heute Instrumente einer elitären Bande, demokratisch nicht durchsetzbare gesellschaftliche Veränderungen zu erzwingen. Dem sollten wir Bürger widerstehen.

Leider ist meine Prognose pessimistisch: Kurz wird auch hier fallen.


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: