Das Programm der PEGIDA-Gegner

13 01 2015

Wogegen treten PEGIDA-Gegner auf?

Wenn jemand GEGEN die PEGIDA demonstriert, positioniert er sich GEGEN die Forderungen der PEGIDA.

Oder hat man vielleicht die PEGIDA-Forderungen gar nicht gelesen???

PEGIDA FORDERUNG ANTI-PEGIDA BEWEGUNG FREI NACH MERKEL & Co.????????
1.       „PEGIDA ist FÜR die Aufnahme von Kriegsflüchtlingen und politisch oder religiös Verfolgten. Das ist Menschenpflicht!“ 1.       „PEGIDA-GEGNER sind GEGEN die Aufnahme von Kriegsflüchtlingen und politisch oder religiös Verfolgten. Das ist keine Menschenpflicht!“   ???
2.       „PEGIDA ist FÜR die Aufnahme des Rechtes auf und die Pflicht zur Integration ins Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland (bis jetzt ist da nur ein Recht auf Asyl verankert)!“ 2.       „PEGIDA-GEGNER sind GEGEN die Aufnahme des Rechtes auf und die Pflicht zur Integration ins Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland (auch bis jetzt ist da auch nur ein Recht auf Asyl verankert, das genügt)!“   ???
3.       „PEGIDA ist FÜR dezentrale Unterbringung der Kriegsflüchtlinge und Verfolgten, anstatt in teilweise menschenunwürdigen Heimen.“ 3.       „PEGIDA-GEGNER sind FÜR die zentrale Unterbringung der Kriegsflüchtlinge und Verfolgten, in teilweise menschenunwürdigen Heimen.“   ???
4.       „PEGIDA ist FÜR einen gesamteuropäischen Verteilungsschlüssel für Flüchtlinge und eine gerechte Verteilung auf die Schultern aller EU-Mitgliedsstaaten! (Zentrale Erfassungsbehörde FÜR Flüchtlinge, welche dann ähnlich dem innerdeutschen, Königsteiner Schlüssel die Flüchtlinge auf die EU-Mitgliedstaaten verteilt)“ 4.       „PEGIDA-GEGNER sind GEGEN einen gesamteuropäischen Verteilungsschlüssel für Flüchtlinge und GEGEN eine gerechte Verteilung auf die Schultern aller EU-Mitgliedsstaaten! (KEINE Zentrale Erfassungsbehörde FÜR Flüchtlinge, welche dann ähnlich dem innerdeutschen, Königsteiner Schlüssel die Flüchtlinge auf die EU-Mitgliedstaaten verteilt)“   ???
5.       „PEGIDA ist FÜR eine Senkung des Betreuungsschlüssels FÜR Asylsuchende (Anzahl Flüchtlinge je Sozialarbeiter/Betreuer – derzeit ca. 200:1, faktisch keine Betreuung der teils traumatisierten Menschen)“ 5.       „PEGIDA-GEGNER sind GEGEN eine Senkung des Betreuungsschlüssels FÜR Asylsuchende (Anzahl Flüchtlinge je Sozialarbeiter/Betreuer – derzeit ca. 200:1, genug Betreuung der teils traumatisierten Menschen)“   ???
6.       „PEGIDA ist FÜR ein Asylantragsverfahren in Anlehnung an das holländische bzw. Schweizer Modell und bis zur Einführung dessen, FÜR eine Aufstockung der Mittel für das BAMF (Bundesamt FÜR Migration und Flüchtlinge) um die Verfahrensdauer der Antragstellung und Bearbeitung massiv zu kürzen und eine schnellere Integration zu ermöglichen!“ 6.       „PEGIDA-GEGNER sind GEGEN ein Asylantragsverfahren in Anlehnung an das holländische bzw. Schweizer Modell und auch GEGEN eine Aufstockung der Mittel FÜR das BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge) um die Verfahrensdauer der Antragstellung und Bearbeitung lang zu halten und um eine schnellere Integration zu verhindern!“   ???
7.       „PEGIDA ist FÜR die Aufstockung der Mittel für die Polizei und GEGEN den Stellenabbau bei selbiger!“ 7.       „PEGIDA-GEGNER sind GEGEN die Aufstockung der Mittel für die Polizei und FÜR den Stellenabbau bei selbiger!“   ???
8.       „PEGIDA ist FÜR die Ausschöpfung und Umsetzung der vorhandenen Gesetze zum Thema Asyl und Abschiebung!“ 8.       „PEGIDA-GEGNER sind GEGEN die Ausschöpfung und Umsetzung der vorhandenen Gesetze zum Thema Asyl und Abschiebung!“   ???
9.       „PEGIDA ist FÜR eine Null-Toleranz-Politik gegenüber straffällig gewordenen Asylbewerbern und Migranten!“ 9.       „PEGIDA-GEGNER sind GEGEN eine Null-Toleranz-Politik gegenüber straffällig gewordenen Asylbewerbern und Migranten!“   ???
10.   PEGIDA ist FÜR den Widerstand GEGEN eine frauenfeindliche, gewaltbetonte politische Ideologie aber nicht GEGEN hier lebende, sich integrierende Muslime! 10.   „PEGIDA-GEGNER SIND GEGEN den Widerstand gegen eine frauenfeindliche, gewaltbetonte politische Ideologie aber FÜR hier lebende, sich nicht integrierende Muslime!”   ???
11.   „PEGIDA ist FÜR eine Zuwanderung nach dem Vorbild der Schweiz, Australiens, Kanadas oder Südafrikas!” 11.   „PEGIDA-GEGNER sind GEGEN eine Zuwanderung nach dem Vorbild der Schweiz, Australiens, Kanadas oder Südafrikas!”   ???
12.   „PEGIDA ist FÜR sexuelle Selbstbestimmung!” 12.   „PEGIDA-GEGNER sind GEGEN sexuelle Selbstbestimmung!”   ???
13.   „PEGIDA ist FÜR die Erhaltung und den Schutz unserer christlich-jüdisch geprägten Abendlandkultur!” 13.   „PEGIDA-GEGNER sind GEGEN die Erhaltung und den Schutz unserer christlich-jüdisch geprägten Abendlandkultur!”   ???
14.   „PEGIDA ist FÜR die Einführung von Bürgerentscheidungen nach dem Vorbild der Schweiz!” 14.   „PEGIDA-GEGNER sind GEGEN die Einführung von Bürgerentscheidungen nach dem Vorbild der Schweiz!”   ???
15.   „PEGIDA ist GEGEN Waffenlieferungen an verfassungsfeindliche, verbotene Organisationen wie z.B. PKK!” 15.   „PEGIDA-GEGNER sind FÜR Waffenlieferungen an verfassungsfeindliche, verbotene Organisationen wie z.B. PKK!”   ???
16.   „PEGIDA ist GEGEN das Zulassen von Parallelgesellschaften/Parallelgerichten in unserer Mitte, wie Sharia-Gerichten, Sharia-Polizei, Friedensrichtern usw.” 16.   „PEGIDA-GEGNER sind FÜR das Zulassen von Parallelgesellschaften/Parallelgerichten in unserer Mitte, wie Sharia-Gerichten, Sharia-Polizei, Friedensrichtern usw.”   ???
17.   „PEGIDA ist GEGEN dieses wahnwitzige „Gender Mainstreaming”, auch oft „Genderisierung” genannt, die nahezu schon zwanghafte, politisch korrekte Geschlechtsneutralisierung unserer Sprache!” 17.   „PEGIDA-GEGNER sind FÜR dieses wahnwitzige „Gender Mainstreaming”, auch oft „Genderisierung” genannt, die nahezu schon zwanghafte, politisch korrekte Geschlechtsneutralisierung unserer Sprache!”   ???
18.   „PEGIDA ist GEGEN Radikalismus egal ob religiös oder politisch motiviert! 18.   „PEGIDA-GEGNER sind FÜR Radikalismus egal ob religiös oder politisch motiviert!   ???
19.   „PEGIDA ist GEGEN Hassprediger, egal welcher Religion zugehörig!” 19.   „PEGIDA-GEGNER sind FÜR Hassprediger, egal welcher Religion zugehörig!”   ???




Menschen wollen einfach wieder normal leben: deshalb PEGIDA

14 12 2014

Politiker der meisten Parteien drängen die Demonstranten von PEGIDA ins faschistische, neonazistische Eck.

Gegnerschaft zum Islam, welcher die arabische Sprache zur Religionssprache Europas machen will, wird mit dem Antisemitismus und mit dem Holocaust verglichen, eine ungeheuerliche Infamie, sind doch der Islam selbst der größte Verbündete des Nazitums gegen Juden und Israel.

Schwule Politiker fordern die Bewahrung der Werte des Abendlandes. Welche, bitte?

Scheinheilig stellen Politiker die Frage, wie es doch dazu kommen konnte, dass die Menschen genug haben.

Ja, die Menschen haben genug davon,…

– dass es keinen Nikolaus mehr in den Kindergärten und Schulen gibt,

– dass Kreuze von Lehrsälen und Gerichten entfernt werden,

– dass Minarette gebaut werden, von welche bald arabische Rufe erschallen werden,

– dass die Verschwulung der Gesellschaft betrieben und Familien verächtlich gemacht werden,

– dass Steuern für korrupte Banken und Staaten eingehoben werden,

– dass Rücksicht auf solche Menschen genommen werden muss, welche hierher kommen, weil ihre islamischen Herkunftsgesellschaften ein normales Leben verunmöglicht haben, die aber dennoch auch hier eine islamische Gesellschaft aufbauen wollen,

– dass Familien mit einem Gehalt nicht mehr existieren können,

– dass Kinderlose 3fache Pensionen und Renten erhalten, bezahlt von den Kindern der Anderen,

– dass Geld negativ verzinst wird, zur Enteignung der Sparer,

– dass Unternehmer mit über 100.000 (EU-) Regulationen die Sklaven der Neuzeit sind, niemals dem Kriminal entgehen können,

– dass Kinder durch familienfeindliche Staatspolitik verunfähigt werden, als Menschen mit guter Bildung und hohem Selbstwert erwachsen zu werden,

– dass Politiker mit ihrem ‚Politiksprech‘ nur mehr den Willen von Zeitgeistmedien und von Konzernen vollziehen,

– dass unsere Abgeordneten als Knechte der Klubzwänge keinesfalls mehr den Willen des Volkes vollziehen,

– dass zentralkontinentale  und zentralglobale Organisationen wie die EU oder die NATO die Macht an sich reißen und unsere bereits korrumpierten, aber dennoch ursprünglich demokratischen Ordnungen zerstören.

Menschen wollen wieder normal leben, nicht schwul, eingekokst und libertinistisch, nicht islamisch, nicht finanzkapitalistisch, auch nicht kommunistisch oder nationalsozialistisch, sondern einfach frei, in Verantwortung, der Gemeinschaft dienend, gelingend und in Frieden.








%d Bloggern gefällt das: