Wer demonstriert gegen den Islam? Alle Christen aus Mossul vertrieben!

21 07 2014

Niemand geht für Christen auf die Straße.

Kein Antifaschist. Kein Kommunist. Kein Grüner. Kein Konservativer. Kein Sozialist. Kein Atheist. Kein Buddhist.

Christen und Juden sollen wohl verrecken in den Augen der ekelhaften, gutmenschlichen hedo-sozialistischen und islamo-faschistischen Gesellschaft.

Und wo bleiben wir Christen?

Wir Christen haben keine Kultur des Demonstrierens, wir überlassen das den linken, antisemitischen und islamistischen Krawallmachern. Das macht es so schwer, uns Gehör zu verschaffen, wir wollen nicht „more of the same“.

Wir können beten, das ist die mächtigste Waffe gegen den Teufel, gegen den Gott der Moslems, der befiehlt, Menschen zu töten und zu verjagen, sich am Augapfel Gottes, dem Volk Israel, zu vergehen.

BETET!

http://www.idea.de/nachrichten/detail/thema-des-tages/artikel/alle-christen-aus-mossul-vertrieben-82802.html








%d Bloggern gefällt das: